Wir stehen für Zuverlässigkeit und Qualität - bis ins Detail

Das Abnahmeprotokoll für Mietwohnungen

Das Abnahmeprotokoll wird normalerweise vom Vermieter zur Verfügung gestellt.

Wenn Sie wünschen können wir als Reinigungsfirma für Ihre Umzugsreinigung die Koordination mit der Vermietung organisieren und auch unser Abnahmeprotokoll zur Verfügung stellen.

Es entspricht den Vorgaben des Mieterverbandes. 

Der Abnahmeprotokoll ist sehr wichtig. Die Vermieterin muss beim Auszug der Mieterin den Zustand der gemieteten Räume prüfen und die Mieterin sofort informieren, falls sie sie für bestimmte Mängel haftbar machen will. 

Deshalb wird normalerweise beim Auszug der Mieterschaft ein Protokoll über den Zustand der Räume erstellt. 

In unserer ausführlichen Liste werden die Beschädigungen und sonstige Mängel notiert und festgestellt, für welche dieser Mängel die Mieterin ersatzpflichtig ist. Es ist für die Mieterin ratsam, aber nicht obligatorisch, bei der Aufnahme des Wohnungsabnahme-Protokolls mitzuwirken. Unterzeichnen Sie auf keinen Fall das Abnahmeprotokoll des Vermieters wenn Sie damit nicht einverstanden sind.

Gerne beraten und unterstützen wir unsere Geschäfts- und Privatkunden im Falle einer Wohnungsabgabe. 

Hier das Abnahmeprotokoll zum Download

Einzelvertragspartner der Paritätischen Kommission der Reinigungsbranche Deutschschweiz

Mitarbeiter Unterstellung der GAV
(Gesamtarbeitsvertrag)

Wir unterstützen: Fair Clean